Nutzungsbestimmungen

  1. Allgemeines

    Mit Deiner Registrierung auf Katzenfreunde-Online.de erklärst Du Dich mit den nachfolgenden Regeln einverstanden und weißt, dass Zuwiderhandlungen und Regelverstöße Sanktionen nach sich ziehen können. Diese reichen von Verwarnungen über eine temporäre und permanente Sperrungen bis hin zur Löschung des Accounts.
  2. Account

    1. Katzenfreunde-Online.de gewährt dem Nutzer eine kostenfreie Kommunikationsplattform ohne hierzu verpflichtet zu sein. Es besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme am Forum. Über die Aufnahme entscheidet im Einzelfall der Anbieter. Der Anbieter ist jederzeit berechtigt, die angebotenen Dienstleistungen teilweise oder ganz einzustellen.

    2. Doppelanmeldungen auf Katzenfreunde-Online.de sind nicht gestattet und werden sanktioniert.

    3. Im Falle von Account-Missbrauch behält sich der Anbieter das Recht vor, Sanktionen folgen zu lassen.
  3. Urheberrechte der User

    1. Eine Löschung des Benutzeraccount auf eigenen Wunsch ist nur in bestimmten Ausnahmefällen möglich.

    2. Für die einmal veröffentlichten Inhalte überträgt der jeweilige Verfasser ein einfaches, zeitlich und räumlich unbegrenztes Nutzungsrecht an Katzenfreunde-Online.de. Hierbei ist in der Regel der jeweils gewählte Account-Name, unter welchem der Beitrag geschrieben wurde, sichtbar, allerdings mit dem Vermerk des nicht mehr aktiven Status innerhalb des Forums. Ein Recht auf nachträgliche Löschung aller selbst veröffentlichten Beiträge eines Nutzers gibt es nicht.

    3. Die Leitung von Katzenfreunde-Online.de behält sich das Recht vor, Beiträge und Accounts zu verändern, zu löschen oder zu sperren. Dies auch ohne vorherige Ankündigung.

    4. Bei Einbindung und/oder Verbreitung von Bildern, Links und/oder Fremdtexten (gilt auch für Zitate) ist darauf zu achten, dass das Copyright hinzugefügt wird, wenn man nicht der originäre Bild-, Link- und/oder Textinhalber ist.

    5. Im Falle von Copyrightsverletzungen bitten wir um eine Benachrichtung via PN oder E-mail, so dass der entsprechende Beitrag entfernt werden kann. Für die Beiträge der Mitglieder haften ausschließlich sie selber, nicht die Forenleitung von Katzenfreunde-Online.de.
  4. Verhalten im Forum

    Um eine angenehme Forenatmosphäre zu gewährleisten und das Gesprächsklima professionell zu wahren, sind nachfolgende grundsätzliche Regeln einzuhalten:

    1.Höflichkeit
    Am anderen Ende der Tastatur sitzt ein Mensch und keine Maschine, also sind Höflichkeit und ein respektvolles Miteinander zu wahren.

    2.Sprache
    Damit man einander verstehen kann, sollte man sich an die elementaren grammatischen Gepflogenheiten halten. Dazu gehört die Groß- und Kleinschreibung, Zeichensetzung, Absätze und vollständige Sätze. Verstümmelte Beiträge sind unleserlich und erfreuen weder Auge noch Leser.

    3.Bashing und Trolling
    Diese negativen Auswüchse der Forenwelt sind hier nicht erwünscht, denn Katzenfreunde-Online.de möchten eine angenehme Diskussionsatmosphäre haben. Ein unreifes, ordinäres, rassistisches und verbal entgleisendes Niveau wird nicht toleriert und der Nutzer muss ggf. mit einer Verwarnung oder gar Ausschluss rechnen.

    4.Such-Funktion
    Bevor man einen Thread zur gleichen Frage eröffnet, bitte vorher die integrierte Suchfunktion des Forums nutzen.

    5.Themen und Überschriften
    Um mit anderen Nutzern ins Gespräch zu kommen, empfiehlt es sich, aussagekräftige Titel zu verwenden und sich am Forumsthema zu orientieren.

    6.Signaturen, Banner und Werbung
    Benutzer dürfen dezent in ihrer Signatur z.B. ein Banner unterbringen. Dieses sollte aber nicht die Größe von 468x60 überschreiten, muss sich an die rechtlichen Normen halten (rassistisches, pornografisches und radikales Gedankengut ist verboten) und sollte optisch nicht unangenehm ins Auge fallen (grelle Farben, extreme Schriftgröße usw.). Im Zweifel jedoch vorher beim Team nachfragen, was erlaubt ist und was nicht.

    7.Beitragszählung
    Diese gilt rein für die sachbezogenen Foren, wird im Bereich "Off-Topic" bzw. bei Spielen deaktiviert.

    8.Unerwünschte Themen
    Themen und Beiträge rund um rassistische, pornografische, politisch und/oder religiös extremistische und illegale Inhalte sowie Spam (inklusive Kettenbriefe, Werbepost und/oder kommerzielle Angebote) sind hier unerwünscht und werden kommentarlos gelöscht. Der Versender muss mit Konsequenzen rechnen.
  5. Forum - Wartezimmer

    Im Forum "Wartezimmer" darf sich über Verletzungen und Krankheiten sowie auch tierärztliche Diagnosen und Medikamente für die Katze ausgetauscht werden. Hierbei ist jedoch auf diese Dinge zu achten:

    1. Alle Informationen, Tipps und Erfahrungen sind rein subjektive Erfahrungswerte, die nicht den Anspruch auf universale Gültigkeit erheben.

    2. Alle Aussagen spiegeln die Meinungen und Erfahrungen des jeweiligen Halters wieder, nicht zwangsläufig des Forenteams. Dieses haftet somit auch nicht bei etwaigen Folgen und/oder Schäden.

    3. Alle Informationen und Tipps entsprechen den subjektiven Erfahrungen der Halter, sind keine Auskünfte von geschultem Fachpersonal bzw. Tierärzten und dürfen auch nicht als solche verstanden werden.

    4. Das Forenteam bittet ausdrücklich darum, dass keine Diagnosen erstellt werden, da dies nur dem examinierten Tierarzt zusteht.

    5. Keine Erfahrung und keine medikamentöse Behandlung darf eigenständig mit dem eigenen Tier wiederholt bzw. durchgeführt werden - hierbei muss immer der Weg zum eigenen Tierarzt führen.

    6. Der komplette Forenbereich versteht sich als Austauschplattform und maximal thematische Hilfestellung, ist aber kein Ersatz für den Gang zum Tierarzt.
  6. Forenteam

    1. Den Anweisungen der Administratoren und Moderatoren auf Katzenfreunde-Online.de ist Folge zu leisten.

    2. Teammitglieder sind z.B. im Falle von Regelverstößen befugt, ohne Erklärung Beiträge zu bearbeiten, löschen, verschieben, schließen, trennen oder zusammenfügen. Das Team von Katzenfreunde-Online.de steht aber jederzeit per E-Mail oder PN für Fragen und Anliegen zur Verfügung, es handelt nach bestem Wissen und ist bemüht die Harmonie im Forum sowie der Umgangsformen zu wahren.
  7. Haftungsausschluss

    1. Katzenfreunde-Online.de übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der durch die Nutzer des Forums verfassten Beiträge und bereitgestellten Links. Alle Beiträge drücken die Ansichten des jeweiligen Autors aus, so dass auch nur sie dafür verantwortlich gemacht werden können.

    2. Obwohl das Forenteam von Katzenfreunde-Online.de versucht, alle unerwünschten Beiträge aus diesem Forum fernzuhalten, ist es unmöglich, alle Beiträge manuell zu überprüfen. Wir bitten daher um eine PN oder E-mail, sollte unerwünschter Inhalt bemerkt werden. Dieser wird dann umgehend entfernt.

    3. Produktempfehlungen seitens der Mitglieder oder des Teams sind lediglich subjektive Werturteile oder Tatsachenbehauptungen. Diese beruhen zumeist auf persönlichen Erfahrungen, sind aber nicht als bindende Fachinformationen seitens einer ausgewiesenen Fachperson zu sehen/zu werten. Somit übernimmt der Anbieter keinerlei Haftung für etwaige Schäden in irgendeiner Form durch gegebene Informationen und/oder ausgesprochene Empfehlungen seitens eines Mitgliedes. Ebenso können die Beiträge auf Katzenfreunde-Online.de, die Meinungen und Ratschläge der Nutzer keinen Arztbesuch oder eine tierärztliche Diagnose ersetzen.

    4. Alle Beiträge drücken die Meinungen des Verfassers aus, die nicht notwendigerweise mit den Ansichten des Teams konform gehen müssen. Hierzu ist im Einzelfall also immer der Autor zu kontaktieren, nicht das Team als universaler Meinungsverbreiter zu sehen.
  8. Werbung

    1. Grundsätzlich ist die Vorstellung der eigenen privaten Internetseite gestattet. Hierfür gibt es einen speziellen Bereich in der Linkliste von Katzenfreunde-Online, die genutzt werden kann.

    2. Ebenso erlaubt ist die Weiterempfehlung von Produkten, Herstellern und andere katzenbedingten Themen (Tierschutz etc.).

    3. Das Werben von themengleichen Foren wird nicht geduldet und führt zur unmittelbaren Löschung des Beitrags.
  9. Schlussbestimmung

    Katzenfreunde-Online.de behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit auch ohne Nennung von Gründen zu ändern. Der Nutzer wird aber über Änderungen der Nutzungsbedingungen informiert und auf diese hingewiesen. Die Änderung der Nutzungsbedingungen tritt in Kraft, wenn der Nutzer dieser nicht innerhalb von einer Woche nach Benachrichtigung explizit schriftlich widerspricht.

(Letzte Änderung: 11. April 2017, 11:02)