​ RONNI & DONNI (m, *05/15) - zierliches Kuhkater-Bruder-Duo; PS PLZ 575** WISSEN

      ​ RONNI & DONNI (m, *05/15) - zierliches Kuhkater-Bruder-Duo; PS PLZ 575** WISSEN




      Name: RONALD & DONALD
      Geschlecht: beide männlich
      Geb.-Datum: 05/2015

      Kastriert: ja
      Rasse: EKH-Mix
      Farbe: schwarz-weiß
      Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund

      Herkunft: Zakynthos
      Aufenthalt: Pflegestelle PLZ 57537 Wissen
      Status: Endstelle gesucht

      Ronald bedankt sich bei Nicole T. für die Übernahme der Patenschaft!
      Donald bedankt sich bei Stephanie S. für die Übernahme der Patenschaft!

      Impfstatus: geimpft: Katzenschnupfen, -seuche, Tollwut
      Getestet auf FIV / FeLV: beides negativ

      Verträglichkeit:

      -mit Kindern: ja
      -mit Katzen: ja
      -mit Hunden: unbekannt

      Wohnungshaltung und Freigang:
      Wohnungshaltung (auch ohne Balkon möglich) oder Freigang

      Einzelhaltung möglich: nein

      Beschreibung:

      Die Mutter des kleinen Bruderpaares fand im zarten Alter von 8 Monaten ihren Weg zu Marilyn. Hier brachte sie ihre Katzenkinder zur Welt und konnte sie behütet groß ziehen. Aufgrund der Zierlichkeit und Jugend der Mutter, wuchsen auch ihre Kinder zu sehr zierlichen Katzen heran.

      So sind auch Ronald und Donald sehr kleine Kater geblieben. Die fehlende Körpergröße gleichen sie jedoch jederzeit durch Charakter wieder aus.
      Während nun die Mutter und drei ihrer Kinder bereits ein Zuhause gefunden haben, wartet das Brudergespann leider noch immer auf ihre Menschen.

      Mittlerweile konnten die beiden immerhin auf eine unserer Pflegestellen in Deutschland umziehen.
      Hier zeigen sie sich äußerst verträglich mit Artgenossen.

      Donni, wie er auf der Pflegestelle genannte wird, neigt gerade zu Beginn etwas dazu, lieber erst einmal Pograpscher und leichte Schupser gegenüber anderen Katzen auszuteilen. Nimmt seine Unsicherheit jedoch im Laufe der Zeit ab, legt sich dieses Verhalten zusehends.

      Stattdessen zeigt er dann, was für ein kleiner Clown er ist.
      Auf Zakynthos hatte er den Spitznamen Donald Don't. Diesem Namen wird er auch in Deutschland gerecht.
      Immer wieder lässt er sich neuen Schabernack einfallen, mit dem er die Menschen zum Lachen bringt.

      Sein Bruder Ronni, der sogar noch zierlicher als Donni ist, kuschelt hingegen viel lieber mit seinen kätzischen Mitbewohnern oder den Menschen.
      Während der berühmten Katzen-5-Minuten tobt er zwar sehr gerne mit seinem Bruder durch das Haus.
      Die restliche Zeit möchte er jedoch viel lieber kuscheln.

      Dabei ist er keineswegs aufdringlich. Er wartet einfach geduldig, bis Mensch Zeit für eine kleine Flauscherunde hat.
      Dann wird sofort der Schnurrmotor angeworfen und geköpfelt, was das Zeug hält.

      Da die beiden kleinen Brüder so wunderbar harmonieren und sich gerade in neuen Umgebungen gegenseitig Halt geben, möchten sie auch in Zukunft zusammenbleiben.
      Gerne können sie zu einer bereits bestehenden Katzengruppe ziehen. Ansonsten sind sie auch damit zufrieden, wenn sie sich gegenseitig und dazu ihre Menschen haben.

      Wenn die beiden Liliputs Ihr Herz erobert haben, füllen Sie bitte unserAnfrageformular aus.
      Alle Informationen zum Adoptionsablauf finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

      Zur Vermittlungsseite von Ronald & Donald:

      RONNI & DONNI (m, *05/15) - zierliches Kuhkater-Bruder-Duo; PS PLZ 575** WISSEN


      RONALD:


































      DONALD:































      BEIDE:



      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von „Katzenhilfe Zakynthos“ ()

      Ronni & Donni haben nun auch ein gemeinsames Profil auf unserer Homepage. :)


      Wer unsere Minis unterstützen möchte, kann ihr Profil (siehe Link) gerne fleißig bei Facebook teilen :saint:


      katzenhilfe-zakynthos.de/tier/…e-gemeinsame-kuschelecke/

      (Jedes unserer Katzenprofile kann über die Vereinshompage bei Facebook geteilt werden ;) ).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Katzenhilfe Zakynthos“ ()

      Neues von der Pflegestelle:

      Zusammen sind beide die perfekte Katze. :)

      Donni sorgt mit seiner stets verspielten Art für wunderbare Unterhaltung. :D
      Ronni der absolute Menschenkuschler ist, immer unaufdringlich, aber immer dankbar für jegliche Flauscherei. <3

      Donni dürfte gut drei Kilo wiegen.
      Seit er auf seiner Pflegestelle ist, ist er noch ein kleines bisschen gewachsen und ist jetzt fast so groß wie eine Hauskatze.
      Ronni wiegt knapp drei Kilo und trägt weiterhin große Kittengröße. :thumbup:
      Neues von der Pflegestelle:

      Was ist denn? ||



      Hä? Neue Kamera? :thumbsup:



      Wie jetzt? ^^



      Ernsthaft neu? =O



      Moment. 8o



      Ja, riecht schon irgendwie neu. :thumbup:



      Ronniiiiiii! Guck mal! - Hä? ?(



      Wir müssen posen! Wie Tulip! (Zante-Schwester) :saint:



      Geht fott! Ich pos hier heut nix. :thumbdown:



      Oooh, Mann! Dieser Spielverderber :whistling:



      Anmerkung der PS: Ronnis Thüngelchen schleicht sich, wenn er tief und fest schläft, schon einmal gerne hinaus. Stört man ihn dann, ist er manchmal noch nicht direkt gewillt, sein Thüngelchen wieder hinter seine Zähne zu verfrachten.) [herz regen]
      <3
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Katzenhilfe Zakynthos“ ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Falscher Thread ().

      Neu

      Ronni & Donni leben jetzt schon wieder seit 3 Monaten auf ihrer deutschen Pflegestelle.

      Insgesamt warten sie schon seit 2,5 Jahren auf IHR Zuhause (im Mai 2015 geboren).
      Ihre Mutter sowie ihre Geschwister Tonto, Logan und Suki haben schon längst ihr Zuhause gefunden.

      Nach einer gewissen Zeit des Einlebens und des Kennenlernens auf ihrer Pflegestelle, haben sie nun seit 2 Monaten ein aktuelles, wunderbares Profil/Thread, hier im Forum, in welchem unsere 2 zierlichen Kuhkater genauestens beschrieben werden.

      Wöchentlich gibt es aktuelle Bilder und kleinere Berichte über Beide.

      Wo ist IHR Zuhause in Sicht? -
      Müssen sie ein weiteres Jahr auf IHR Zuhause warten, obwohl sie auf einer Pflegestelle in Deutschland sind?
      ;(


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Katzenhilfe Zakynthos“ ()