Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 61.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also ich wüsste auch nicht wie das gehen sollte aber wenn du ein Ganzes Haus hast und die Kinder sind alle unter der Haube.... da hat man dann offensichtlich auch Platz für 20 Katzen + Kitten wenn Würfe da sind. Wäre mir aber zu stressig selbst mit genügend Platz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich muss aber auch dazu sagen das unsere Jungs ein schlechtes Beispiel sind... Wurfgeschwister und 1 Jahr bei der Mutter sozialisiert mit ca. 20 anderen Katzen zusammen. Die Teilen das Futter, das Spielzeug, die Spielzeit und einfach alles. Abgesehen von der guten alten Bäckertüte in der ein Käsebrötchen wahr dafür wird man richtig stinkig und egoman.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nabend ihr alle, ich würde dazu tendieren das Sebstbewustsein des Stinkers aufzubauen, Spiel, Belohnung und Aufmerksamkeit. Aber möglichst ohne die anderen beiden zu vernachlässigen oder ihnen das Gefühl zu geben das du Partei ergreifst. Das ist bei unseren das einzige was sie einem mehr als 2 Sec. nachtragen. TA ist kein Ding aber wehe du beschützt einen vor dem anderen dann ist man eingeschnapt. Wenn du sie dazu bekommst friedlich ( im Sinn von sie reißen vieleicht die Hütte ab aber gehen nich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ach ja bitte prüfe als erstes eine Sache falls du dir da selber nicht sicher bist... Bist du sicher das der Stinker Edgar nicht zum Spielen animiert? Maunzt er und stellt den Schwanz auf (ohne das Edgar zu nahe an ihm dran wäre oder ihm auflauert) und läuft dan Lautgebend im "Scheinsgallop" (also der Seitliche komische lauf mit Buckel und Fragezeichen oder Puffup Schwänzchen) vor Edgar weg? Vieleicht guckt er sich dabei auch noch nach Edgar um und bleibt stehen um zu gucken ob er kommt. Falls es…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, also meine Meinung zu die Katzen künstlich bedampfen, mit was auch immer, kennst du das ist alles wie Kortison auf einen allergischen Hautausschlag zu schmieren. Er wir nicht mehr so jucken und geht vieleicht sogar eine Weile weg. Aber die Ursache ist immer noch die Gleiche und wenn die Situation sich nicht ändert wird es wieder auf den Selben Effekt hinauslaufen. Aber wenn der Dampfer hilft für etwas Entspannung zu sorgen ist das bestimmt nur hilfreich. Ich würde auf alle Fälle Edgar (ab…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei uns wird im Katzenzimmer (in dem Papphaus das ich gebaut habe) und unter dem Dach im Schlafzimmer geratzt. Sie sind ja so zucker, manch mal Träumen sie vom Vögelchen und haschen im Schlaf danach.... *Ich glaub ich schmelze*

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorschau Wichtelpäckchen: IMG_240617_224610.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ihr lieben , heute (Tag 6) haben wir schon eine ordentlichen Miezenshow in der Bude. Fototechnisch gibt es heute sicher das ein oder andere, uns hat nämlich ein Päckchen erreicht. Es ist vom Frühlingswichteln und wir werden es gleich zusammen mit den Jungs öffnen und dabei die Kamera bereithalten damit alle was davon haben. vg Para

  • Benutzer-Avatarbild

    Fotos! (Heute hauptsächlich die Rückenansicht da wir beim Anblick der Front meist einfach dahinschmelzen und nicht mehr an die Fotos denken:) Der PC ist nicht so toll aber der Stuhl SAM_0273.jpg Rückenansicht Remus 1 SAM_0295.jpg Rückenansicht Remus 2 SAM_0296.jpg Remus mag den Platz vor der Fensterfront SAM_0305.jpg Remus im Katzenzimmer auf der Fensterbank SAM_0311.jpg Das mit der Fensterbank war anstrengend SAM_0316.jpg Offensichtlich ist Remus "geschmolzen" SAM_0317.jpg Romulus bei schlechte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Täuscht nicht die sind am 17. April 1 Jahr alt geworden. Sie waren beim Züchter die "Überbleibsel" vom letzten Jahr. Ich kann nicht für 5 Pfennig verstehen warum die keiner als Kitten adoptiert hat, Ich hatte ja schon Kitten fotos von den Beiden gepostet... Wir Lieben die Jungs sooooo doll, langsam kommt so richtig Leben in die Bude (Ich habe mich schon bei dem Gedanken erwischt "Hm an geht gut, aber die haben keinen Ausschalter...") Das wird sich aber sicher alles einspielen, wir beschäftig…

  • Benutzer-Avatarbild

    SAM_0299.jpg SAM_0302.jpg Remus macht die morgentliche Katzenwäsche und Pennt dann eine Runde im Flur. Wesentlich mehr Fotos folgen, heute scheint goßer "Catwalk" Tag zu sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ihr alle.. Heute ist schon Tag 5 und Ich war offensichtlich nicht in der Lage viel zu schreiben oder Fotos zu machen. Ich werde Heute Nachmittag/Abend noch einen ganzen Schwung Bilder hochladen. Die beiden sin solche Zuckerprinzen! Ich könnte sie ja beide einfach auffresse

  • Benutzer-Avatarbild

    Eure Kratzbäume

    Paramecium - - Spielwiese

    Beitrag

    Die Dame ist aber sehr schön Blau! Jaja der Baum sieht auch toll aus Grüße Para

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier die ersten paar Bilder, es sind nur wenige, wir laufen ihnen nicht mit dem Fotoaparat hinterher... SAM_0288.jpg[/URL][/img]SAM_0288.jpg SAM_0281.jpg SAM_0275.jpg Die ersten beiden Bilder sind wie sie sich langsam aus dem Dachgeschoss nach unten ins Wohnzimmer Arbeiten. Das 3. Bild ist Remus wie er feststellt das es einen Balkon gibt und draußen die Vögelchen zwitschern. SAM_0288.jpg[/img][/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Bilder von Tag 3 Lade ich heute Mittag welche hoch. Gestern war einfach göttlich, wir haben alle viel gespielt und zur Belohnung kamm Remus gestern Abend kuscheln * Ich könnte schmelzen* (nicht wegen dem Wetter ausnahmsweise). So einen lieben "großen Bruder" wie Remus habe ich auch noch nicht gesehen. Er bringt Romulus alles bei ud Zeigt ihm das Wasser und Futter so wie wir keine Gefahr bedeuten. Und wenn sie sich Knutschen muss man schluchzen weil es sooooo süß ist!

  • Benutzer-Avatarbild

    Tag 2 12:30 Wir frühstücken (haben uns extra eine Woche frei genommen um den Beiden die ersten Tage zu erleichtern) und Remus fand das mega interesant. Er hat dann auch einen halben Napf Nassfutter weg geputzt und anschließend das Klo benutzt. Romulus ist immer noch recht scheu, ausser wenn sein Brüderchen kommt um zu kuscheln, zz liegt wer vor dem Großen Balkonfenster hinter dem Vorhang und traut uns nicht (Klar kleiner Mann wir vergiften unsere Katzen ständig

  • Benutzer-Avatarbild

    22:55 Wir sind etwas geschafft, die Jungs sind noch recht scheu. Leider haben sie einen unfotogenen Tag (bzw wir haben sie nicht gedrängt;) Sie gucken nun alles neugirig an, Romulus ist noch etwas schuchterner und glaubt mir nicht das ich das Katzenfutter auch esse *Ich kugel mich* das riecht wirklich gut und ich bin versucht nen Happen zu probieren. Ich melde mich morgen mit einem Tagesbericht und hoffentlich dann auch Fotos.

  • Benutzer-Avatarbild

    YIPI! Sie sind da! Nun müssen sie sich erst ein mal beruhigen und alles kennen Lernen. Erste Fotos folgen

  • Benutzer-Avatarbild

    So, die Spannung steigt wir mussten uns etwas zwangs beruhigen...mal sehen wer hier Baldrian braucht, die Jungs oder ich...^^ Wir werden uns nun noch einen Tee genehmigen und dann den Fotoaparat auf Herz und Nieren prüfen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich werde versuchen hier ein Tagebuch über die ersten 2-3 Wochen bei uns zu erstellen. 19.06.17 Einzug-Der große Tag ist endlich gekommen! Wir erwarten die Ankunft der beiden Rabauken um 18-19 Uhr 14:18- Wir sind nervös und freuen uns wie die Kinder am Weihnachtsabend. Lenken uns nun erst mal mit Hausarbeit ab.