Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tierhaltung kann sehr wohl noch verboten werden. Da reicht es wenn der Vermieter sagt, dass ein Bewohner im Haus allergisch sei. Aber diese Pauschalverbote bei Wohnungsgenossenschaften, weswegen wir persönlich auf Glück bei einem privaten Vermieter hoffen mussten, sind dann wohl passé.

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Hab dann ma ebay genommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Oi, die Truhe sieht viel beruhigender aus. Ich hab ja nie mehr als 30 kg Dann ist mein Froster voll. Mein Fleisch ist in Zustellung *hibbelhibbel* Und ich muss heute wieder die 12 Stunden auf Arbeit knacken, wie gemein! Aber dann mach ich mal Fotos von Felini Complete-"Barf", es sieht immer so hübsch aus (Knallepink) und geht schneller als ne Dose aufmachen. Tine, holst du deine Feinkostdosen von ebay oder woher? Bald hab ich ne Minna

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Viel Spaß! Ich mach die Woche mal ne Runde Kaninchen mit FC als Osterbonbon für die drei Herren.

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Wenn es nur Fleisch ist ohne Zusätze kannst du es Katz und Hund geben. Wenn es allerdings Fertig-Barf für Hunde ist, ist das nix für Katzen. Katzen verspeisen ihre Beute im Ganzen und brauchen daher viel ausgewogenere Mahlzeiten als Hunde. Außerdem können Katzen nicht so viel Pflanzliches verdauen, brauchen dafür aber mehr Fett. Mit harter Haut, sind da Knochenstückchen mit bei oder Federkiele oder was denkst du was das ist? An und für sich kann katz das auch alles futtern, nur bei kleinen spitz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Flöhe

    CheshireCat - - Katzenpflege

    Beitrag

    Kann es sein, dass du gegen Flohbisse leicht allergisch reagierst? Dann würde das wie Quaddeln aussehen. (Bin selber wohl generell gegen Insekten allergisch, Mückenstiche sehen aus wie Wespenstiche, Wespenstiche sollte ich besser vermeiden und Zeckenbisse sehen aus wie Mückenstiche )

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Zitat von Tine: „Zitat von CheshireCat: „Lies mal vorher auf Tines Homepage, blaue-samtpfote.de oder bei dubarfst.eu. Das Tolle am Barf ist ja, dass man es individuell an die Katze anpasst. Zum Starten während man sich einliest gibt es Felini Complete oder Easy Barf. FC gibt es sogar bei zooplus soweit ich weiß. Da muss man nix zugeben. (Doch, Fleisch )“ und fett und ballast, evtl lachsöl ^^“ Stimmt, sorry :katze_blush-reloaded10_noani: Und Wasser *öhöhöhö*

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Lies mal vorher auf Tines Homepage, blaue-samtpfote.de oder bei dubarfst.eu. Das Tolle am Barf ist ja, dass man es individuell an die Katze anpasst. Zum Starten während man sich einliest gibt es Felini Complete oder Easy Barf. FC gibt es sogar bei zooplus soweit ich weiß. Da muss man nix zugeben. (Doch, Fleisch )

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Ja, Tine, etwa n Monat komm ich mit 15kg Katze damit hin. (Ich betone bei sowas gerne dass es ziemliche Brecher sind, das sind ja eig schon fast 3 Katzen) Möchte noch Haustierkost einwerfen als Versender, lohnt sich bei Minimengenbestellern mehr. Und Supplemente bei Lillys Bar, da kann man alles auf einmal mitnehmen. Und Blut... Ja, das ist immer das Hauptthema, das ist je nach Wohnort und Connection in der fleischverabeitenden Szene schwieriger. Gibt aber auch dafür Ersatz

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Okay, mit ganzen Futtertieren braucht man doch ein bisschen mehr Platz Hier mal ein Foto von 7kg Fleisch und einer kleinen Frosterschublade. katzenfreunde-online.de/index.…d46725e7c831ea6841e60a8ad

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Luna von Bayern: „Jetzt bin ich aber irritiert Ich dachte Katze und Sau ist NoGo ?(“Jein. Da Schweine die Aujetzky-Krankheit aka Pseudotollwut übertragen können, sollte man das Fleisch nicht roh geben. Durchkochen tötet den Erreger allerdings ab. Kochbarf ist zwar irgendwie ein Paradoxon aber gut machbar.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kochsau ist ein Rezept mit gekochtem Schweinefleisch Musste da ein Rezept komplett verschmäht wurde kurzfristig Futter machen, da bot sich Schwein an. Schön Fett, auch im Supermarkt bezahlbar und die Fellflusen lieben es.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dosenrest und die heißgeliebte Kochsau.

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Zitat von Querungshilfe: „Das Wort "barfen" ist übrigens ganz schrecklich, finde ich. Gibt es kein angenehmeres Wort? Woher stammt das eigentlich?“Barf stand ursprünglich für "Bones and Raw Food", wurde dann zu "Biologically Available Raw Food", eingedeutscht "Biologisch artgerechtes rohes Futter". Gleichzeitig ein witziges Wortspiel -> to barf: Erbrechen. Du kannst aber auch rohfüttern oder einfach füttern sagen, wenn dir das lieber ist. Ich sage "in echt" auch nicht, dass ich jetzt barfe, sond…

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    In das Minifach passen wenn man gut packt 7kg, ich wollte es auch erst nicht glauben, als Tine mir sagte ich soll ruhig mal bestellen - aber es stimmt Hm, Rind mögen viele Katzen wirklich einfach nicht. Du könntest es in schön schlonzig Butter anbraten (wenn das mit der Herzkrankheit verträglich ist) oder mal durch die Wohnung werfen (ja, eklig, aber hat hier Wunder gewirkt) oder es "aus Versehen" fallen lassen. Ansonsten mal Rinderhack testen, es gibt auch mundfaule Katzen. Und Kaninchen ist be…

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Hmmm, das ist schade. Man braucht doch nur alle 1-2 Monate so 3 Stunden Zeit. (Jetzt ohne den Austausch und nach dem Einlesen und ein paar Mal üben) Da bin ich wahrscheinlich Einzelfall, aber Dosenfutter aussuchen nimmt bei mir mehr Zeit in Anspruch (Shoppinglegastheniker)

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich hab da mal ne Frage"-Ecke

    CheshireCat - - Barfen

    Beitrag

    Moin Leute, da sich ja doch scheinbar ein paar Leute für's Barfen interessieren, wollte ich mal eine Frage-und-Antwort-Ecke aufmachen, für alle kleinen Fragen, für die sich kein Extra-Thread "lohnt". Dann ma los.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der "Was-landet-heute-im-Napf" Thread

    CheshireCat - - Nassfutter

    Beitrag

    Ui, hier gab's auch Kanickel mit Kürbis. Und heute Abend Bambiklumpen.