Clickern - Erfahrungen und Anregungen

      sehr gerne, bin auch immer für Tipps dankbar. Wir kommen leider auch nicht immer dazu, sind aber erstaunt, dass sie die einmal erlernten Sachen nicht so schnell vergessen.
      Dass Wichtigste, hat vielleicht auch nicht nur was mit Clickern zu tun, was ich jetzt neu gelernt hab, ist dass man nicht mit Namen schimpft, weil sie sonst irgendwann nicht mehr kommen, wenn man sie mit Namen ruft (gilt übrigens auch für die Kindererziehung, sicher weiß jeder noch, wenn Eltern einen mit vollständigen Namen gerufen haben, dass man dann schon gezuckt hat) :).
      Aber im Zusammenhang mit CLickern ist es wichtig, dass man gar nicht schimpft.

      Als EInstieg ist es eh wichtig, dass sie an das KLICK gewöhnt werden und dann ist eh eben immer KLICK, dann sofort Leckerli, dann wieder KLICK und sofort wieder Leckerli. Dann die ersten einfachen Übungen, wie Namen oder Sitz, und dann verstehen sie ziemlich schnell, dass Sie das Leckerli nur für das KLICK bekommen und wollen irgendwann probieren den Klick auch zu bekommen. Und es stimmt tatsächlich was überall steht, dass sie irgendwann das Leckerli nicht mehr unbedingt wollen, sondern das Klick schon Belohnung genug ist.

      Grundsätzlich, das fand ich einen der besten Ratschläge als roter Faden: Du wartest immer auf ein gewünschtes verhalten, dass Du dann klickst und belohnst. Wenn sie es dann wiederholen, dann erst gibst Du dem ganzen einen Namen, Und dann kannst du den Namen des gewünschten Verhaltens sagen und sie machen es. Und pro "Sitzung" immer nur ein Verhalten trainieren und am Ende evtl. noch ein schon bekanntes abrufen.

      "Sitz" ist dann auch was gutes zum Anfang, da Katzen sich eh immer hinsetzen. Also gehst Du immer ein Stück weg, bis sie dir neugierig hinterherkommen und sobald sie sich hinsetzen klickst Du. Irgendwann geht das immer schneller, mit dem hinsetzen und dann kannst Du auch beim wiederholten Erfolg "Sitz" sagen kurz bevor sie es machen und dann immer wiederholen und wiederholen.

      und darüber hinaus bleibt es sich immer das gleiche, je nachdem was sie machen sollen oder auch so schon machen, was man mit "befehlen" verbinden kann.

      So der kruze Crashkurs :) wobei ich auch kein PRO bin, aber wie gesagt mich gut belesen habe.
      :wl_s: :wl_a: :wl_r: :wl_a: