Der Richtige Kratzbaum

      Ich weiß das sie kulant sind. Habe aber in dem Fall nicht vor Kontakt aufzunehmen. Materialermüdung, kann der Händler nix für. Ist für mich nicht die Schuld von zooplus. Ist ja korrekt verschickt worden und kam heil an. Hat anfangs auch gehalten. Sowas würde ich auch nicht wieder in einen Laden zurück tragen. Nur kaufen würde ich das Ding nicht nochmal.

      Müsste übrigens

      Anke schrieb:

      Handtellergroßes Loch im Bezug.
      heißen oben. Ist ja nicht am Rand sondern schön mittig ausgerissen gewesen. Ich könnte jetzt kein Foto mehr machen. Ich nähe gut. Siehste nix mehr von dem Loch. Macht aber nix. Hab ne andere Tonne bestellt. Schätze die wird besser halten. Ich werde in 10 Monaten berichten, falls die dann noch lebt *g*.
      Nach meiner Erfahrung muss man für einen tollen großen Kratzbaum nicht tief in die Tasche greifen. Es kommt doch nur darauf an, dass er mehrere Ebenen und verschiedene Elemente hat und das er natürlich gut verarbeitet ist. Ich habe mir vor zwei Jahren den Kratzbaum von Dibea gekauft. Der ist knapp 140 cm hoch und knapp 100 cm breit. Sieht supi aus und hat nur 50 Euro gekostet. Mein Katze liebt das Teil kratzbaum-bestellen.de/dibea-kratzbaum/
      Stimmt, für den Preis hat er einiges zu bieten.

      Für diesen Baum habe ich vor einigen Jahren bei Bitiba 46,99 EUR bezahlt. Zwischenzeitlich kostete er fast 20 EUR mehr. Momentan haben sie ihn wieder für den damaligen Preis, habe ich gerade gesehen.



      89 EUR habe ich für diesen an der Wand befestigten Baum gezahlt:



      Materialien wie Banana Leaf oder Wasserhyazinthe kosten natürlich mehr, machen allerdings auch einen edleren Eindruck (und bieten wohl auch mehr Qualität) als die mit Plüsch bezogenen Spanplatten, die normalerweise verwendet werden.
      Wir haben hier einen PetFun Kira stehen, nach unserem Umzug leider ohne Deckenspanner. Aber er steht dennoch bombig. Dazu gibt es noch einen PetFun Paula, ein Wandbettchen, ein Outdoorkratzbaum von Zooplus und einen Catwalk Marke Eigenbau. Vor dem Umzug gab es noch die Retrotonne XXL von PetFun, die durfte aber mangels Platz leider nicht mit in die neue Wohnung.
      Once I was 7 years old my Mama told me "Wir fahrn nich zu Mäckes, wir ham noch Brot da"

      LG Tine mit Stanley + Quentin & Bacon + Mira sowie Sternchen Stulle, Merlin & Tjure