Nachbars Katze ist leider inkontinent

      Was heißt inkontinent? Dass sie ihr Geschäft draußen verrichten? Das hat nichts mit Inkontinenz zu tun, das ist Natur. Kannst Du gar nichts gegen machen.
      Wo sollte diese mindestens eine Katze Deiner Meinung nach hinpieseln?
      Wenn der Urin der Katze, bzw. in dem Fall des Katers extrem streng riecht, weil er nicht kastriert ist, kannst Du nur, falls es bei Euch nicht die Verordnung gibt, dass Freigänger kastriert werden müssen, den Nachbarn darauf ansprechen und ihm nahelegen, seine Kater kastrieren zu lassen.
      Du hast zu wenig Informationen gesendet , damit kann ich leider nichts anfangen ,
      Auch deine 12 kurze Posts seit deiner Anmeldung hier sagen eigendlich nichts über
      deine Situation mit deinen Katzen , und für Hunde sind wir nicht wirklich zuständig

      es wäre schön , wenn du dich in einem Passenden THread mit deiner /deinen Katzen vorstellen würdest
      dann könnten wir dir sicher auch mit passenden Tips weiterhelfen

      und noch etwas , ich habe gerade mal in all deine Posts reingeschaut ,sind ja nur 12 seit Januar 2020 , … kann es sein , daß du mit Werbung zu tun hast ???
      Dieser Verdacht wurde hier schon mal geäußert .
      liebe Grüße
      Renate mit Nuri


      immer im Herzen meine Sternchen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Nurena“ ()

      Oje, das ist natürlich ein Problem für die arme Katze, aber natürlich auch für Dich! Als meine Kätzchen noch klein waren und nicht stubenrein. hatte ich ein Mittel entdeckt, das prima wirkt. Probiere es doch mal aus. Auf den Seiten gibt es ausführliche Informationen zur Wirkungsweise des Produkts, welches in nur drei einfachen Schritten anzuwenden ist. Falls die Katze aber mal bei euch zu Hause reinkommt, findest du auch Tipps, was gegen Urin auf verschiedenen Oberflächen hilft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „NinK“ ()