Tick oder ein Problem ?

      Tick oder ein Problem ?

      ich möchte mich gerne Vorstellen .
      Ich bin Besitzerin von drei Katzen SeniorInnen. Geschwister BKH Männlich/weiblich 14 Jahre und einer Abessinier Katze 12 Jahre. Um die geht es mir : Sie ist seit bald 3 Jahren Insulinpflichtig . Das geht sehr gut obwohl ich bei der Diagnose sehr in Sorge war ob wir das schaffen. Ich bin von Beruf Diplomierte Pflegefachfrau frisch in Pension und traute mir das schon zu nur ihr nicht...
      Seit einer Woche hat sich an ihrem Verhalten etwa geändert. Sie steckt sie oft die Pfote ins Maul und zerrt an der Zunge. Erst dachte ich sie hat Halsschmerzen. Also machte ichTermin beim Tierarzt. Sie frass alles auch Trockenfutter aber eben man weiss ja nie und Insulin ohne Essen geht nicht lange gut. Der Tierarzt fand nichts . Machte den Vorschlag zu beobachten und Mal Schmerzmittel zu geben . Er meinte auch es könnte ein Tick sein. Mhh inzwischen bin ich etwas Ratlos. Sie macht es immer noch ich habe es auch gefilmt. Sie ist sie Trinkt sie Spielt und scheint auch nicht zu leiden . Kennt jemand Katzen die Ticks entwickeln oder so was was ähnliches macht wie unsere Alika ? Ich werde noch versuchen das Video hochzuladen und freu mich auf Antworten.
      Das mit dem Video geht leider nicht
      :welcome_yellow: Hallo liebe Seniorenmama

      zunächst herzlich willkommen hier in unsereinem kleinen aber feinen Forum , schön das hierher gefunden hast
      da hast du bestimmt einiges zu bedenken bei deinen älteren Fellnäschen , und als eine Diabetikerin braucht deine Süße besondere
      Betreuung.
      das Problem was du beschreibst mit dem Pfote ins Mäulchen stecken und an der Zunge ziehen habe ich persönlich in all den Jahren die ich mit Katzen lebe und zu tun habe noch nie gehört ..
      Ja ,Ticks gibt es , aber meist erst im hohen Alter in zunehmend dezentem Zustand, doch sie ist erst 12 Jahre , oder wird diesevRasse nicht soAlt ??
      Mit Rassespezivischem kenne ich mich nicht aus .

      hat dein TA auch die Zähne gecheckt, ob da etwas nicht dstimmt ?(

      aber vielleicht hat hier noch jemand eine Erfahrung die er Beisteuern kann , denn hier gibt’s auch einige Seniorekatzis :thumbup:


      Videos kannst du hier nur über YouTube einstellen , dazu mußt du dich in YouTube anmelden
      liebe Grüße
      Renate mit Nuri


      immer im Herzen meine Sternchen

      Hallo Seniorenmama, ich kann dich leider nur sehr herzlich willkommen heißen. Bin selber nur Katermama von zwei Halbwüchsigen, aber es gibt hier auch Seniorenkatzen, die dich vielleicht noch nicht entdeckt haben. Die melden sich gestimmt noch. Und ich drücke schonmal die Daumen, dass es was harmloses ist. ❤️ :)
      Es grüßen Pablo , Miround Kristin
      Hallo und herzlich Willkommen ;)
      Ich würde dringend empfehlen, die Zähne richtig untersuchen zu lassen. Von einem auf Zahnmedizin spezialisierten Tierarzt.





      Kalle Stümmelchen *05.04.11 +10.08.12
      Ich werde dich niemals vergessen und ich werde dich immer vermissen.
      Bis du endlich wieder bei mir und bei uns bist.


      Hu hu auch von mir ein liebes winke winke schön das du hergefunden hast .
      Tja mit Diabethis bei Katzen kenn ich mich nicht aus, wenn aber alles abgeklärt wurde kannst du sie nur Beobachten . Wann macht sie das denn immer nach dem fressen oder so zwischendurch.
      Und mit dem Pfoten ist auch nix
      Ich warte mal gespannt auf das Video.
      Viel viel Spaß bei uns und bei Fragen rufe laut :D

      Liebe Grüße von Claudia und Lotte :catbrille:
      Hallöle und herzlich Willkommen ! :welcome_yellow:
      Also ich habe jetzt vielleicht mal eine komische Frage ?
      Macht das deine Katze während sie frisst ?
      Mein Kater hat mir so schon mal gezeigt, das er das Futter eklig findet, wo ich neu ausprobiert habe.
      Es sah dann so aus, als wenn er versuchen würde sich das Futter wieder aus dem Mäulchen zu holen.
      Hattest du vielleicht gerade aktuell eine Futterumstellung ?
      Es grüßt Manu mit Kater Findus :catbrille:



      Hallo und willkommen hier bei uns! Das klingt ja wirklich seltsam. Ich würde auch auf jeden Fall mal zum Zahnarzt gehen mit deiner Süßen. In ihrem Alter sollte das eh mal genau kontrolliert werden, bestimmte Erkrankungen sieht man nur beim Dentalröntgen. Ich drücke die Daumen, dass es wirklich nur eine seltsame Angewohnheit ist, ich zum Beispiel beiße mir ständig auf den Lippen :D